PreislistenMitgliederbereich ShopExcellence Shop
RückrufKontakt & Infos

Hörfachkraft – Theorie Teil 2/2

Wer in einem der vielseitigsten Berufe helfend und unterstützend mitarbeiten möchte oder Grundkenntnisse auffrischen möchte, wird in dem Workshop „Hörfachkraft“ in die Welt der Hörgeräteversorgung eingeführt.

Schwerpunkt des Kurses liegt in der praktischen Anwendung von Hörsystemen. Geräte anschließen und programmieren können, um kleine Modifikationen an Einstellungen und Otoplastiken vorzunehmen.

Zielgruppe:
Der Workshop ist für Mitarbeiter und Quereinsteiger, die in einem Hörgerätefachgeschäft unterstützend mitarbeiten oder zukünftig mitarbeiten möchten. Hierzu bietet der Workshop „Hörfachkraft“ eine Einführung und Vertiefung in die vielfältigen und täglichen Arbeiten in einem Hörgerätefachgeschäft, sowie den Umgang mit höreingeschränkten Menschen.

Nutzen:

  • Erwerb von Grundkenntnissen der Anatomie des Ohres
  • Theorie Audiometrie (Ton- und Sprachaudiometrie)
  • Aufbau eines Hörgerätes kennen lernen
  • Theorie Hörsystemanpassung (Ziele einer Anpassung)
  • Beratungsgespräch führen lernen
  • Hörprofile erstellen lernen (Ton- und Sprachaudiometrie)


Seminarzeiten
10.00 – 17.00 Uhr

Teilnehmerzahl
ab 6 bis 12 Personen


Preis für Mitglieder
469,– € / Teilnehmer

Preis für Nicht-Mitglieder
499,– € / Teilnehmer

Inhalte und Themen:

  • Die Anatomie des Ohres
  • Erstellung und Auswertung eines Hörtests
  • Sinn und Handhabung eines Hörsystems
  • Beratungsgespräch führen
  • Begutachtung des Ohres

 

Ihre Expertin

Sandra Kappner
Hörtherapeutin, Tinnitus-Spezialistin, Hörakustikmeisterin und psychologisch-pädagogische Persönlichkeitsberaterin. Neben ihrer Tätigkeit als freie audiologische Dozentin für die Bildungseinrichtungen BAK Landau, Excellence Connect, ZAR Kaiserslautern betreut sie Betroffene mit Hörstörungen als Hörtherapeutin im Auftrag von HNO-Ärzten und Hörakustikern. Sie beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit dem Entwickeln von Lösungs- und Therapieansätzen bei kognitiven Verarbeitungsproblemen wie Tinnitus, Hyperakusis, AVWS, Hörentwöhnung und Schlafstörungen. Sie ist eine über die Landesgrenzen hinaus gefragte und geschätzte Kapazität auf dem Gebiet der kognitiven Hörverarbeitung.

 

Jetzt buchen
×

    Jetzt Termin Buchen